Herrenhaus Eichenhof - Senioren- und Pflegeheim im Kreis Stormann
Leben in 
und mit 
der Natur.
Foto: Herrenhaus Eichenhof

Preis und Leistung

Preis und Leistung
Pflege-
grad
Monatlich
(30,42 Tage)
Zuzahlung
Pflegekasse/Monat
Eigenanteil
pro Monat
Eigenanteil
pro Tag
1 2560,15 Euro 125,00 Euro 2435,15 Euro 80,05 Euro
2 2901,16 Euro 770,00 Euro 2131,16 Euro zwischen 68,84 und 53,02 Euro
3 3393,05 Euro 1262,00 Euro 2131,05 Euro zwischen 68,84 und 53,02 Euro
4 3906,23 Euro 1775,00 Euro 2131,23 Euro zwischen 68,84 und 53,02 Euro
5 4136,23 Euro 2005,00 Euro 2131,21 Euro zwischen 68,84 und 53,02 Euro

Preise sind gültig ab 01.01.2022. Darin enthalten sind Ausbildungsumlagen in Höhe von 1,29 € täglich. Je nach Zeitdauer der vollstationären Versorgung übernimmt die Pflegekasse zwischen 5% und 70 % der verbeibenden pflegebedingeten Aufwendungen (im ausgewiesenen täglichen Eigenanteil berücksichtigt).

 

Unsere Preise verstehen sich als Komplettpreise. Je nach Pflegegrad im Einzel- oder
Doppelzimmer, teilweise mit Balkon. Für die alleinige Nutzung eines Doppelzimmers
kann ein Zuschlag anfallen.

Folgende Leistungen sind darin enthalten:

  • Unterbringung in einem geräumigen, hellen Einzel- oder Doppelzimmer
    (teil- oder voll möbliert); eigene Möbel können nach Absprache gerne
    mitgebracht werden
  • 24 h – Notruf
  • Vollverpflegung aus der hauseigenen Küche – beinhaltet Frühstück,
    Mittag, Nachmittagskaffee und Abendessen; dazu gehören auch Getränke
  • Allgemeine Betreuung und Beratung
  • Medikamentenverwaltung
  • Regelmäßige Reinigung der Zimmer und sanitären Einrichtungen
  • Reinigung der persönlichen Wäsche des Bewohners, sowie Bettwäsche,
    Handtücher etc. in hauseigener Wäscherei
  • Namensschilder für Ihre persönliche Wäsche werden vom Haus bestellt
    und angebracht (das Anbringen ist kostenfrei)
  • Fernsehanschluss im Zimmer
  • Größtenteils Bereitstellung eines Telefonanschlusses mit Haustelefon im Zimmer –
    hausinterne Gespräche sind kostenfrei
  • Nebenkosten – z.B. Wasser, Abwasser, Strom, Müllabfuhr,
    Gebäudeversicherung etc.
  • Nutzung und die Pflege der Gemeinschaftsräume und der Außenanlage
    (Garten)
  • Teilnahme an Kultur- und Freizeitangeboten unseres Hauses

 

Nach oben